News Center

Development Youth 27.09.2018

U17 National Men : Wiederaufnahme der Meisterschaft an diesem Wochenende

Es werden sich 12 Mannschaften um den Titel des Schweizer Meisters der U17 National Men streiten. Der amtierende Meister, Swiss Central Basketball, schlug in der vergangenen Saison die Académie Fribourg Olympic im Finale des Final Four. 9 Stützpunkte sind gemeldet, 3 Wildcards wurden an die Vereine von BBC Monthey-Chablais, Bernex Basket und BBC Nyon vergeben.

Meisterschaftsmodalitäten

Vorrunde (Hin- und Rückspiel) in den Gruppen West und Ost, jeweils 6 Mannschaften. Zwischenphase der Plätz 1 bis 6 und Plätze 7 bis 12 in Hin- und Rückspielen. Play-offs mit 8 Mannschaften. Viertelfinale mit Hin- und Rückspiel (Europacup Modus). Final Four.

Der erste Spieltag

Gruppe West
SA 29-09-18 14h30 BBC Nyon - Bernex Basket Rocher
SO 30-09-18 13h00 BBC Monthey-Chablais - Union Neuchâtel Basket Reposieux

Gruppe Ost
SO 30-09-18 14h00 Académie Fribourg - Lugano Tigers Saint-Léonard

Sämtliche Kader finden Sie ->HIER

Noch nicht qualifiziert :

Union Neuchâtel Basket
Ezzedine GOUIDER, 2002, 195 cm, poste 4,5, erste Lizenz

Jura Basket
Luca MARTINS, 2002, 189 cm, poste 2,3, Basket Club Jura Salins (France)
Irvine PETER, 2003, 175 cm, poste 1,2, CSSL Sausheim (France)
Mohamed DIANE, 2003, 180 cm, poste 2,3, CSSL Sausheim (France)
Joanis MAQUIESSE, 2003, 186 cm, poste 2,3 Mulhouse Pfastatt Basket (France)

GC Zürich Wildcats
Ankush MAJMUDAR, 2003, 180 cm, poste 1, erste Lizenz

Das könnte dich auch interessieren

Main partners
Official partners
Official suppliers
Media partners