News Center

Leagues SB League 03.04.2019

Ausländische Verstärkung für die Riviera Lakers

Mit Blick auf das Ende dieser Saison haben die Riviera Lakers einen vierten ausländischen Spieler verpflichtet: den Serben Milos JANKOVIC, 1994, 206 cm, Positionen 4 und 5, der diese Saison beim serbischen Club KK Dynamic Vip Pay Beograd gespielt hat. Er ist längst nicht unbekannt in der Schweiz, denn er hat in der Saison 2015-2016 und letztes Jahr die Farben von SAM Basket Massagno getragen. Ausgebildet wurde er im Club Mladost Cacak, wo er seine professionelle Karriere in der zweiten Division begonnen hat, bevor er im 2013 in die erste Division zu Radnicki Kragujevac gewechselt hat. Danach hat er für Metalac Farmakom Valjevo gespielt. Er hat sein Land international in den Altersgruppen U16, U18, U19 und U20 vertreten. Sofern alle administrativen Schritte erfolgreich sind, könnte er bereits dieses Wochenende gegen den BBC Monthey-Chablais aufgestellt werden.

Seine Laufbahn

Saison 2018-2019
KK Dynamic Vip Pay Beograd (Serbien)
Serbian KLS
7,4 Punkte, 4,2 Rbds und 1,5 Assists im Schnitt
ABA League
5,4 Punkte, 2,7 Rbds und 0,5 Assists im Schnitt
Saison 2017-2018
SAM Basket Massagno (SB League)
10,0 Punkte, 7,9 Rbds und 1,7 Assists im Schnitt
Saison 2016-2017
Metalac Farmakom Valjevo (Serbien)
8,3 Punkte und 5,5 Rbds im Schnitt

Das könnte dich auch interessieren

Main partners
Official partners
Official suppliers
Media partners