News Center

Leagues SB League 11.09.2019

Ein bosnischer Innenspieler für Vevey Riviera Basket

Vevey Riviera Basket engagierte den bosnischen Spieler Drasko ALBIJANIC, 1986, 211 cm, Position 5, der in der vergangenen Saison in seiner Heimat bei OKK Spars Sarajevo spielte, dem gleichen Verein, den sein Landsmann kürzlich in Vevey bekannt gab. Nach einer Anfang Karriere bei KK Sloboda Dita Tuzla spielte er in der rumänischen Liga (CSU Asesoft Ploiesto, BCM U Pitesti, CS Energia Rovinari Targu Jiu), die Serbische Meisterschaft (KK Borac Mozzart Cacak), die Mazedonische Meisterschaft (KK Kozuv Gevgelija) und die Montenegrinische Meisterschaft (KK Sutjeska Niksic, KK Lovcen Cetinje). In seinem Land spielte er auch für Borac Nektar Banja Luka, BC Igokea Aleksandrovac und OKK Spars Sarajevo. Er war ein internationaler Senior.

Seine Laufbahn

Saison 2018-2019
OKK Spars Sarajevo (Bosnien und Herzegowina)
9,2 Punkte, 5,6 Rbds und 1,8 Assists im Schnitt
Adriatic League
12,3 Punkte, 5,8 Rbds und 2,1 Assists im Schnitt
Saison 2017-2018
KK Lovcen Cetinje (Montenegro)
10,5 Punkte, 3,9 Rbds und 1,3 Assists im Schnitt
Adriatic League
13,3 Punkte, 5,0 Rbds und 1,6 Assists im Schnitt
Saison 2016-2017
BC Igokea Aleksandrovac (Bosnien und Herzegowina)
8,2 Punkte, 3,4 Rbds und 1,1 Assists im Schnitt
Adriatic League
8,4 Punkte, 4,1 Rbds und 1,1 Assists im Schnitt

Das könnte dich auch interessieren

Main partners
Official partners
Official suppliers
Media partners