News Center

Leagues SB League 08.11.2019

Ein neuer ausländischer Spieler für Swiss Central Basketball

Swiss Central Basketball hat den amerikanischen Spieler Joel WRIGHT, 1990, 201 cm, Positionen 3,4 eingestellt, der zu Beginn der Saison mit dem Rain or Shine Elasto Painters' Team auf den Philippinen spielte. In der Schweiz ist er kein Fremder, da er in der vergangenen Saison für die BBC Monthey-Chablais spielte. Ausgebildet an der NCAA I Universitäten der Duquesnes University und der Texas State University at San Marcos (14,7 Punkte, 6,2 Rbds und 1,6 Ass in seinem Abschlussjahr), begann er seine berufliche Karriere in der D-League (Idaho Stampede, Delaware 87ers, Iowa Energy und Bakersfield Jam). Erste Erfahrungen auf den Philippinen (Purefoods Star Hotshots), bevor er die saudische Meisterschaft (Al Ahli Jeddah) kennt. Bisher nur eine Erfahrung in Europa mit dem Walliser Club. Er ist voll qualifiziert und kann am kommenden Sonntag sein Debüt im Spiel gegen die Union Neuchâtel Basketball geben. Er ersetzt Randy PHILLIPS, der sich kürzlich entschieden hat, den Luzerner Klub zu verlassen.

Seine Laufbahn

Saison 2019-2020
Rain or Shine Elasto Painters (Philippinen)
24,0 Punkte, 10,7 Rbds und 3,0 Ass im Schnitt (3 Spiele gespielt)
Saison 2018-2019
BBC Monthey-Chablais (SB League)
16,3 Punkte, 4,2 Rbds und 2,6 Ass im Schnitt
Saison 2016-2017
Al Ahli Jeddah (Saudi-Arabien)
29,1 Punkte, 13,8 Rbds und 1,8 Ass im Schnitt
Purefoods Star Hotshots (Philippinen)
28,4 Punkte, 14,6 Rbds und 2,7 Ass im Schnitt



Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator

Das könnte dich auch interessieren

Main partners
Official partners
Official suppliers
Media partners