News Center

Leagues 14.02.2020

SB League & NLB & Nl1 : Die News der Woche

NLB Men

Aus persönlichen Gründen muss der Spieler der GC Zürich Wildcats, Luka MANDIC, 1996, 203 cm, Positionen 4,5, seine Karriere beenden. Er ist im Übrigen diese Saison nie zum Einsatz gekommen. Der Spieler Kai ALLEN, 2002, 193 cm, Positionen 2,3, seinerseits wird sich ausschliesslich auf seine Tätigkeit mit der U20-Mannschaft konzentrieren. Der Spieler Nils WACHSMUTH, 1990, 196 cm, Positionen 2,3,4, ist nach Österreich gegangen, um dort sein Studium weiterzuführen, und wird voraussichtlich bis Ende Saison nicht mehr zum Einsatz kommen, ausser falls ihn der Zürcher Club für die Play-offs wieder holt. Der Spieler Daniel HOEIN, 1990, 196 cm, Positionen 3,4, ist bis zum Ende der Zwischenrunde im Ausland für einen humanitären Einsatz unterwegs.

Der Spieler Josua ASAMOAH, 1998, 179 cm, Positionen 1,2, will mehr Spielzeit und hat entschieden, die GC Zürich Wildcats zu verlassen und zu den Goldcoast Wallabies zu wechseln, wo er letzten Sonntag bereits das erste Mal gegen Pully Lausanne Foxes Espoirs gespielt hat. In 9 Spielen mit der Mannschaft der Sporthalle Im Birch hatte er einen Schnitt von 1,1 Punkten, 0,7 Rbds und 1,1 Assists.

Aus beruflichen Gründen mussten die Spieler der Goldcoast Wallabies, Chris PALATSIDIS, 1996, 196 cm, Positionen 4,5 (6 Spiele mit durchschnittlich 3,2 Punkten, 3,2 Rbds und 1,0 Assists) und Goran JANJETOVIC, 1994, 193 cm, Positionen 2,3 (8 Spiele und ein Schnitt von 4,5 Punkten, 1,4 Rbds und 0,4 Assists) ihre Tätigkeit aufgeben. Auch der italienische Spieler Akeem AMBROSINI, 1998, 192 cm, Positionen 2,3, (7 Spiele und ein Schnitt von 6,9 Punkten, 2,0 Rbds und 1,0 Assists) muss aus gesundheitlichen Gründen aufhören. Chris PALATSIDIS wechselt anscheinend in die kantonale Serie zu Basketball Zürich Unterland. Aus Gründen, die mit seinem Studium zusammenhängen, kann der Spieler Etienne ETTLINGER, 1994, 190 cm, Positionen 1,2 (5 Spiele und ein Schnitt von 10,0 Punkten, 2,2 Rbds und 0,8 Assists) bis Ende Saison nicht mehr antreten. Auch Xaver KLAUS, 1997, 178 cm, Positionen 1, ist bis Ende Saison out, aber aus gesundheitlichen Problemen (3 Spiele und ein Schnitt von 3,0 Punkten, 0,3 Rbds und 2,0 Assists).

NL1 Men

Der BC Arlesheim hat den französischen Spieler Yannick SAMBA PONZA, 1998, 183 cm, Positionen 1,2, verpflichtet, der bisher für den französischen Regionalclub CTC Kalibasket gespielt hat.

Blonay Basket meldet die Rückkehr des Spielers Mathias TOLUSSO, 1995, 186 cm, Positionen 1,2. Er wurde im Club ausgebildet und hat von 2012 bis 2016 in der NLBM gespielt, zuerst eine Saison mit Blonay Basket, danach mit Vevey Riviera Basket. Für Zwischenfälle, die im Dezember während der Begegnung gegen Val-de-Ruz Basket vorgefallen sind, wird der Trainer der Waadtländer Mannschaft, Nathan ZANA, schliesslich bis am 19. März gesperrt. Er war bereits provisorisch bis am 10. Januar gesperrt.

NLB Women

Die Spielerin Aline BAUER, 1992, 187 cm, Positionen 4,5, von Baden Basket 54 hat sich einen Bänderriss im Knöchel zugezogen und kann bis Ende Saison nicht mehr spielen. Sie weist einen Schnitt von 13,3 Punkten auf.

Die Spielerin Karin SEBA, 1994, 163 cm, Positionen 1,2, ist nicht mehr Teil der Mannschaft des GC-Divac und spielt in Zukunft nur noch für die zweite Mannschaft in der kantonalen Serie.

Das könnte dich auch interessieren

Main partners
Official partners
Official suppliers
Media partners