News Center

CSJ Leagues Swiss Basketball 12.03.2020

CORONAVIRUS - SITUATION AM 12.03.2020

Swiss Basketball verfolgt die Entwicklung des Coronavirus COVID 19 in der Schweiz mit besonderer Aufmerksamkeit. Angesichts der neuen Entscheide, strengeren Regelungen der Kantone und der Ausweitung der Epidemie hat der Verband entschieden, dass:

  • Alle Wettkämpfe der Schweizer Club-Jugendmeisterschaften CSJ U13, U15, U17, Frauen und Männer und U20 Männer sowie
  • die Meisterschaften NL1 Men und Women und NLB Women unterbrochen werden.
  • den Regionalverbänden, diesen Entscheid auf ihre Meisterschaften auszudehnen und die Trainings der Auswahlteams zu unterbrechen,
  • den Clubs, Treffen der SpielerInnen zu vermeiden, d.h. die Trainings und Freundschaftsspiele auszusetzen.

Da die Situation sehr unbeständig ist, wird sie fortlaufend neu eingeschätzt. Die gewünschte Wiederaufnahme aller Meisterschaften ist auf den Samstag, 18. April 2020 festgelegt, unter Berücksichtigung der vom Staat und den Kantonen auferlegten Einschränkungen.

Kantonale Meisterschaften und Trainings

Des Weiteren empfiehlt Swiss Basketball:

Dieser Entscheid bringt logischerweise eine Veränderung aller Spielkalender mit sich. Weitere Informationen werden der Basketballgemeinschaft so rasch wie möglich mitgeteilt.

In Bezug auf die Meisterschaften der SBL findet heute Abend eine Telefonkonferenz mit den PräsidentInnen der Clubs der SB League und SB League Women statt, um über die weitere Entwicklung zu sprechen.

Für weitere Informationen können Sie an info@swissbasketball.ch oder direkt an Valère Bula valere.bula@swissbasketball.ch schreiben.

Das könnte dich auch interessieren

Main partners
Official partners
Official suppliers
Media partners