News Center

Centre National du Basket Suisse Development Swiss Basketball 23.05.2023

Ein neuer Chef für das Nationale Zentrum des Schweizer Basketball

Ivan Rudež übernimmt die Leitung des NZSB. Er wird für die Entwicklung junger talentirteer Schweizer Basketballspieler verantwortlich sein.

Swiss Basketball freut sich, Ivan Rudež als neuen Trainer des Nationalen Zentrums für Schweizer Basketball vorzustellen. Mit seinem beeindruckenden Lebenslauf und seiner Leidenschaft für Basketball wird Rudež wertvolles Fachwissen einbringen, um die besten jungen Basketballtalente der Schweiz weiterzuentwickeln.

Ivan Rudež ist mit dem Schweizer und internationalen Basketball bestens vertraut. Unter seiner Leitung gewannen die Geneva Lions alle wichtigen nationalen Titel: Meisterschaft (2013 und 2015), SBL Cup (2013 und 2015) und den Schweizer Cup 2014. Nach seinem erfolgreichen Engagement in der Schweiz trainierte Ivan Rudež die slowakische Nationalmannschaft für zwei Jahre. Von 2018 bis 2020 übernahm Rudež die Leitung der PS Karlsruhe Lions. Von 2020 bis 2021 coachte er Donar Groningen in den Niederlanden, bevor er bis heute den Trainerposten von Kaposvári KK in Ungarn übernahm.

Trainer Rudež hat eine grosse Leidenschaft für den Aufbau junger Talente und die Weiterentwicklung erfahrener Spieler. Diese Erfahrung wird er in das Centre National du Basket Suisse einbringen.

Erik Lehmann, Generalsekretär von Swiss Basketball : „Wir freuen uns, Ivan Rudež in unserem Technik Team begrüssen zu dürfen. Seine beeindruckende Karriere als Spieler und später als Trainer sowie sein Engagement fin der Entwicklung des Basketballsports machen ihn zum idealen Kandidaten für die Leitung des Nationalen Zentrums für Schweizer Basketball. Während seiner Zeit in Genf hat er seine Fähigkeit unter Beweis gestellt, junge Schweizer Spieler, wie zum Beispiel Jérémy Jaunin, zu fördern. Ich schätze seine Präzision, seine Arbeitsmoral und seine Kenntnisse des Schweizer und internationalen Basketballs."

Hervé Coudray, Nationaler Technischer Leiter: „Ivan Rudež ist eine fantastische Wahl für die Leitung des Nationalen Zentrums . Seine fundierten Kenntnisse werden eine wertvolle Ergänzung unseres Entwicklungsprogramms für die Spieler sein. Ich bin überzeugt, dass wir mit Ivan in der Lage sein werden, unseren jungen Talenten eine ausserordentliche Möglichkeit zu bieten.“

Mit dem Engagement von Ivan Rudež beginnt eine neue Ära für das Nationale Zentrum für Schweizer Basketball!

Wir heissen ihn herzlich willkommen!

Stay
tuned!
Follow Us
Main partners
Media partners
Official suppliers
Technical partners
2024 © Swiss Basketball